NUTZUNGSBEDINGUNGEN FÜR TEILNEHMENDE UNTERNEHMEN

15-0035/ju

1. Mit dem Abschicken Ihrer Bestellung mittels eines Klicks auf die Schaltfläche des
Onlineformulars kommt der Vertrag zwischen dem Unternehmer und der
Stadtgemeinde Mattersburg rechtsgültig zustande. Vertragsinhalt sind die
angeführten Leistungen laut ausgewähltem Paket.

2. Das vom Unternehmer bereitzustellende Firmenlogo ist in Druckqualität (300 dpi)
an die Agentur zu übermitteln. Das zu verwendende Foto wird wahlweise von
Herrn Josef Lorenz im Auftrag der Stadtgemeinde Mattersburg erstellt oder vom
Unternehmer selbst zur Verfügung gestellt.
Sollte der Unternehmer obigen Anforderungen nicht entsprechen, ist die
Stadtgemeinde Mattersburg nicht an die weitere Vertragsausführung gebunden
und zur Vertragsaufhebung berechtigt. Der Unternehmer kann diesfalls keinen wie
auch immer gearteten Schadenersatz von der Stadtgemeinde Mattersburg fordern.

3. Nach Erstellen des jeweiligen Sujets wird die Freigabe des Unternehmers eingeholt.
Darüber hinausgehende Korrekturphasen hinsichtlich des Fotos bzw. des Textes
sind ausgeschlossen.

4. Die Stadtgemeinde Mattersburg behält sich das Recht vor, dem Image der Stadt
abträgliche Sujets zu verweigern.

5. Der Unternehmer ist berechtigt, das Sujet in der vorliegenden Form zu verwenden.
Er ist jedoch nicht berechtigt, das Sujet in irgendeiner Art und Weise zu verändern.

6. Im Übrigen geltend die allgemeinen Nutzungsbedingungen/Teilnahmebedingungen
als vereinbart.